​   Das Leben verrechnet sich nicht!

​Numerologie & Medialität & Transformation

Hallo mein Name ist Kornelia.


 Ich bin Numerologin aus Leidenschaft, bin sehr verbunden mit der Medialität und  weiß um die Kraft der Transformation!

 

​Eine der ältesten Wissenschaften der Welt, die Numerologie hilft mir dabei, Menschen zu unterstützen auf ihrem Weg in die Liebe und in das tiefe Vertrauen zu sich und allem was ist. Ihnen zu zeigen, dass sie eine Bestimmung haben auf dieser Erde, dass es keine Zufälle gibt und dass sie geführt sind.


Pytagoras - griechischer Phylosoph - beschäftigte sich u.a. mit einer der ältesten, antiken Wissenschaften - der Zahlensymbolik. Er erkannte, dass diese Zahlensymbolik einer numerischen Ordnung folgt in unserem Universum, die zugleich einer göttlichen Ordnung folgt. Die Mystik der Zahlen war auch die Basis vieler Geheimbünde und wurde wohl auch aus diesem Grunde geheim gehalten und ist im Laufe der Zeit in Vergessenheit geraten.

​Es ist Mathematik - die Kunst ist die Interpretation!

​Wir sind nicht nur geboren, um erwachsen zu werden, unseren Job zu machen, eine Familie zu gründen und dann wieder zu gehen. Nein.... es gibt so viel mehr in uns! Gerade in der heutigen Zeit steigt das Interesse und viele Menschen werden sich ihrer Bestimmung gewahr und erahnen die Aufgaben, die sie haben in ihrem Leben, in dieser Welt.

​Fast jeder Mensch hat Lieblingszahlen oder Zahlen, die er als negativ empfindet, weil sie Erinnerungen wecken. Zahlen, die uns scheinbar verfolgen, immer präsent sind. Sind das alles Zufälle? Nein... und ich beweise es Dir.

​Zahlen beeinflußen unser Leben, sie können Dir helfen auf Deinem Weg, mehr als Du Dir jemals hättest vorstellen können. Selbst die Energie unserer Hausnummer unterstützt uns.

Jeder Mensch hat einen Lebensplan, der einzigartig ist. Du wirst Dir Deines Planes bewusst, wenn Du die verborgenen Muster kennst und die Spielregeln beachtest.


Dein Lebensplan, Deine Geburtsvision steht geschrieben in Deinem Geburtsdatum und in Deinem Namen!


​Seine Lebensbestimmung zu kennen, kann so hilfreich sein​!

​Zu wissen, welche Energien mich gerade unterstützen und wie ich sie richtig nutzen kann!

​Warum ich gerade in diese Familie inkarniert bin!

​Wieso bestimmte Menschen mir begegnen und mich herausfordern!

​Zu erkennen, dass rückblickend betrachtet​, bestimmte Erfahrungen für mich sehr wichtig waren, auch, und gerade weil sie Schmerz verursachten!

​Wo meine Stärken, meine Fähigkeiten und meine Möglichkeiten liegen in meinem Leben, in Partnerschaften, Beruf und Familie!

​Was meine größten Herausforderungen sind und welche Lektionen ich mir vorgenommen habe zu lernen!

​Was der Sinn meines Lebens ist!


​Lange Jahre verschloss ich mich für die Zeichen, die mir gezeigt wurden. Mir war es immer​ wichtig auf meine Intuition, mein Bauchgefühl zu hören, wieso auch immer..... Damals war es mir nicht bewusst, aber ich merkte schon damals, schon als Kind, dass es der einzig richtige Weg war. Ich konnte es nur nicht greifen und in Worte fassen. Telepathie und eine tiefe Empathie waren schon damals vertraute Gefühle und ich empfand es als Normalität.

Wissbegierig, wie ich war, habe ich  Dinge hinterfragt, ausprobiert, studiert und meine "Antennen auf Empfang" gestellt. Ich war und bin offen für das Unglaubliche. Daher mußte es auch geschehen, dass Menschen meinen Lebensweg kreuzten, die mir zeigten, dass es Dinge gibt zwischen Himmel und Erde, die wir oft nicht greifen können, jedoch genau wissen, dass es so wie es ist, genau richtig ist. 

Geht es Dir auch manchmal so?​

​Spricht Deine Intuition zu Dir, aber Du vertraust ihr noch nicht so richtig?

​Hörst Du auf Deine innere Stimme?


​Es ist mein Ziel, Dir wieder das Vertrauen in Deine eigene innere Stimme zurückzugeben. Ich möchte Dir gerne zeigen, was Du Dir vorgenommen hast, in diesem Leben zu lernen und wie Du mit Hilfe Deiner Energien, die Dir zur Verfügung stehen, Deinen persönlichen Lebensweg mit soviel Kraft, leichter und bewusster gehen kannst. Dir wird vieles klar, was in Deinem Leben bisher geschah und warum es genauso passieren mußte. Verstehe die Botschaft der Zahlen in Deinem Leben. Dieses Verstehen bedeutet, dass Du es annehmen kannst und Annahme bedeutet Heilung und Kraft.


​Fast jeder Mensch hat sein Urvertrauen irgendwann weggesperrt. Dadurch entstehen Ängste und wir sind nicht frei in unserem Tun und unseren Entscheidungen. Das ist sehr schade, denn wir verpassen viele Chancen und so viel Schönes.

​Meine Leidenschaft ist die Numerologie. Sie hat mir persönlich mein Urvertrauen wieder gegeben und dafür bin ich unendlich dankbar. Die Medialität und die Transformationstherapie waren und sind wertvolle Handwerkszeuge.


Zahlencodes als Wegweiser


Nicht, Dein Körper hat eine Seele; Deine Seele hat einen Körper!


Kannst Du Dir vorstellen, dass sich Deine Seele genau dieses Leben, diesen Weg ausgesucht hat ?

Dass alles in Dir geschrieben steht – Du es nur lesen sollst?

Dass, genau wie in einer Blume oder in einem Baum, schon alles in dem kleinen Samenkorn, in Dir, angelegt ist und nur darauf wartet liebevoll auf zu blühen? 


Hast Du Dich schon einmal gefragt, warum sich Situationen in Deinem Leben wiederholen? 

Hast Du Dich schon einmal gefragt, warum Dir immer die gleichen Menschen mit den gleichen Mustern begegnen? 

Hast Du Dich schon einmal gefragt, warum Du auf diese Muster immer gleich reagierst und die gleichen scheinbaren Fehler immer wieder begehst? 

Hast Du Dich schon einmal nach dem Sinn des Lebens gefragt?


All das hast Du aufgeschrieben in Deinem ganz persönlichen Seelenplan.


Dieser Seelenplan entziffert uns, wer wir sind und was wir uns ausgesucht haben in diesem Leben zu lernen. Es ist eine spannende Reise, wenn nicht sogar die spannendste, die wir jemals tun können.

Ich habe mich auf diese wunderbare Reise begeben. Anhand der Zahlen habe ich meine einzelnen Lebensstationen erkennen dürfen. Wie ein Zug, der losfährt und an verschiedenen Stationen anhält, Menschen steigen aus und Menschen steigen ein und jeder hat Dir etwas zu erzählen und von jedem lernst Du Deine Lektionen. Ich habe erkennen dürfen, wo und warum ich mich in Abhängigkeiten begeben habe, an welchem Punkt meines Lebens ich Entscheidungen getroffen habe, die mich eine „Extrarunde“ drehen ließen oder warum ich genau die Partner gebraucht habe im Leben, auch wenn es oft weh getan hat.

Ich bin nicht im Groll, ich bin sogar dankbar dafür. Diesen roten Faden zu erkennen und aus tiefstem Herzen verzeihen zu können, hat mein Leben unsagbar bereichert. Verzeihung fällt uns oft so schwer, da wir glauben, dass wir Menschen nicht aus ihrer scheinbaren Verantwortung entlassen sollten. Wenn wir aber verstehen, warum diese Menschen uns genauso begegnen mußten, gibt uns das einen tiefen Frieden. Wo früher Misstrauen war, ist heute tiefes Vertrauen. Wo früher Groll und Wut war, ist heute  Mitgefühl und Liebe. Das tiefe Vertrauen zu meiner Seele gibt mir so viel mehr Sicherheit, als materielle Dinge mir je geben könnten.​​​​ Zu dem Zeitpunkt, als ich meine eigene Geburtsvision ausrechnete und jedes einzelne Jahr in Zahlen auf dem beschriebenen Papier wiederfand, war das eine unglaubliche Offenbarung für mich.


​Es steht geschrieben, dass die antiken Philosophen sich mit der Mathematikei, aus der unsere heutige Mathematik entstanden ist, beschäftigt haben und dieses alte Wissen studierten . Sie erkannten, dass sich hinter den geometrischen Formen, Zahlen verbergen, die es zu entschlüsseln gilt. Das Dechiffrieren dieser Zahlencodes ist ein heiliger Akt - ein Plan unserer Seele. Es ist wie ein Brief, den wir an uns selbst geschrieben haben und den es gilt, irgendwann zu lesen und mehr zu erfahren. Ein Ritual, das aufschlussreicher nicht sein kann. Ein heiliger Akt!


Unsere Seele hat zwei Ziele in diesem Leben, an denen sich unser Brief orientiert:

Unsere Seele hat den Wunsch zu wachsen und einen Beitrag zu leisten in dieser Welt.


Selbst der Zeitpunkt, in dem wir bereit sind diesen Brief zu öffnen und ihn zu lesen und zu verstehen, steht geschrieben in Deinem „Chart“. Deine Seele wird Dir den richtigen Zeitpunkt mitteilen, vlt. gerade jetzt.


Ein „Geburts-Chart“ errechnet sich aus Deinem Namen und aus Deinem Geburtsdatum. 

Dein Name spricht darüber, was Du mitgebracht hast in dieses Leben mit all Deinen Fähigkeiten, Wünschen, Erwartungen und Talenten und wie die Anderen Dich wahrnehmen.

Dein Geburtsdatum spricht darüber, was Du Dir vorgenommen hast zu lernen im Leben, u.a. von und mit Deinem Partner, Deiner Familie, Deinen Freunden, Deinen Arbeitskollegen, mit allen Freuden und scheinbarem Leid. Zu erkennen, warum gerade ihr euch getroffen habt und wie ihr euch ergänzt, oder scheinbar widersprecht. Vielleicht aber auch, warum Du nicht den Herzenspartner findest, den Du Dir wünschst oder die Arbeitsstelle, die zu Dir passt.

Die Kombination aus Deinem Geburtsnamen und Deinem Geburtsdatum  gibt Dir die Antwort auf die Frage:" Warum bin ich hier und was ist mein Ziel im Leben"?


​Du darfst es Dir vorstellen wie ein Schiff, mit dem Du hierher kamst auf diese Welt, beladen mit Wünschen, Talenten und vlt auch Traumata Deiner Ursprungsfamilie, vlt auch Karma - wir nennen es dann "Schicksal". Du setzt Deine Segel bei Deiner Geburt und wirst im Laufe Deines Lebens durch 3 Meere geführt - das sind deine 3 Lebenszyklen. Unsere Lebenswegzahl, die sich aus unserem Geburtsdatum errechnet ist der Motor, der das Schiff antreibt. Der Wind, der sich ab dem 2. Lebenszyklus alle 9 Jahre dreht, bringt Dich ab ca. Ende 20 /Mitte 30 in fünf spezifische Veränderungen in Deinem Leben. Die Herausforderungen, die Dir in der gesamten Zeit gestellt werden, sind Steine, die Dir in den Weg gelegt werden, damit Du noch besser an Dir arbeiten kannst.


​Der erste formative Lebenszyklus beginnt mit der Geburt und endet mit Ende 20 bis Mitte 30 (individuell auszurechnen) - ich lerne das Leben kennen!

​Der zweite produktive Lebenszyklus geht dann bis etwa Anfang 50 - ich werde aktiv, komme ins Tun und setze Dinge um in meinem Leben!

​Der dritte Erntezyklus beginnt dann, wenn der Zweite endet bis zum Ende unseres Lebens - ich komme in die Weisheit, in der ich sein kann und bin!


Eine weitere wichtige Zahl, wenn nicht sogar die Wichtigste, ist die Maturitätszahl, individuell ausgerechnet und beginnend etwa mit Mitte 30​. Es ist der Zeitpunkt, an dem ​Dein Lebensweg mit dem, was Du mitgebracht hast, verschmilzt. Die Maturitätszahl gibt Dir Hinweise darüber, was Du entschieden hast zu werden, wo Du hin willst auf deinem Weg durch das Leben - Dein Ziel.


​Wir werden alle damit geboren. Aber keine Angst - wir haben immer genug Ressourcen und das Leben ist niemals eine Sackgasse. Es gibt keine Zahlen, die besser oder schlechter sind. Sie geben uns nur Hinweise auf  Energien, die uns unterstützen. Der Mensch hatte immer die freie Entscheidung zu handeln. Wir sprechen von Energien, die, wenn wir sie nicht richtig einsetzen oder nutzen, sich negativ zum  Ausdruck bringen können. Wenn wir unser Herz öffnen und die zur Verfügung stehenden Energien richtig nutzen,  erkennen wir den "roten Faden" und unsere Geburtsvision wird immer klarer. Blockaden und Begrenzungen in unserem Leben, aber auch die Freuden und Talente, die wir erkennen und  somit annehmen können, führen uns hin zu einem Leben im Gleichklang mit unserer Seele.


​C.G.Jung:

"Bis Du dem Unbewussten bewusst wirst, wird es Dein Leben steuern und Du wirst es Schicksal nennen".


​Jeder Mensch folgt seinem ganz eigenen Lebensplan. Dabei gibt es keine Sackgassen und keine Fehler - nur Erfahrungen! Der Weg mag manchmal verschlungen sein, rückwärtsgewandt - aber jeder einzelne Schritt bringt uns weiter in unsere Mitte, zu uns selbst, in den Sinn, zu Erfüllung. Alle vermeindlichen Umwege sind notwendige Mosaiksteine der Bewusstwerdung, der Erfahrung des Lebens.


​Inspiration & Erstaunen!

​Zuerst hast Du mir mit großer Begeisterung von der Numerologie erzählt und ich konnte Dir kaum folgen: „Was sollten einfache Zahlen denn schon über meinen Lebensweg aussagen können?“ Und dann bist Du mit mir in meinen Chart eingestiegen und hast mir gezeigt, wie Du dieses uralte Wissen der Numerologie nutzt. Ich erlebte Inspiration, Erstaunen und fand Antworten auf viele Fragen in dieser einen Sitzung. Die tiefe Empathie, die ich von Dir als Transformations-Therapeutin kenne und Deine Gabe die Qualität der Zahlen zu lesen haben meine Begegnung mit der Numerologie zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Ich bin Dir für die vielen Erkenntnisse aus dieser Arbeit unendlich dankbar.

Jutta Hellermann

​Meditation - Coaching - Therapie

www.jutta-hellermann.de​

​Detailliert und klar!

Ich habe von Kornelia meinen Geburtschart errechnet bekommen. Bei unserer Besprechung via skype erklärte sie meinen Chart sehr detailliert und klar. Ich hatte immer wieder die Möglichkeit Fragen zu stellen, auf die sie ausführlich einging. Ich habe mich sehr gut aufgehoben und informiert gefühlt.
Danke für Deine tolle Arbeit!

​Nicola

​Eine Klientin von mir rief mich an und wollte, dass ich ihr Ihre Geburtsvision errechne. Das Geburtsdatum war jedoch etwas schwierig. ​Nach der Geburt im Krankenhaus wurde die Uhrzeit der Geburt auf nach Mitternacht eingetragen. Ihre Mutter war jedoch fest davon überzeugt, dass es vor Mitternacht war. Ich errechnete beide "Charts" und bat sie, mir einige Jahresdaten zu nennen, die in ihrem Leben von großer Wichtigkeit waren. Daraus konnte ich ganz klar erkennen, dass ihre Mutter recht hatte. Sie war definitiv vor Mitternacht und somit an genau diesem Datum geboren. Die Zahlen zeigten es uns!

​Wie kam ich zur Numerologie!

​Mein persönlicher Weg der Transformation ließ mich immer neugieriger werden. Meine Intuition führte mich hin zu den Menschen, die etwas zu sagen hatten und mit ganz viel Empathie ihr  großes Wissen lehren.


​"Gehe nicht in den Fussstapfen der Meister; suche, was sie gesucht haben!"


​Ich suchte und lernte! Heute bin ich so dankbar dafür , diese alte, antike und mystische Wissenschaft weitergeben zu können. Eine tiefe Hingabe und Liebe empfinden ich für die Numerologie. Ich forsche und lerne beständig weiter, um meinen eigenen Horizont zu erweitern und mein Wissen zu vertiefen.